2511 Batteriemessmodul

Das All-in-One-Modul 2511 ist prädestiniert für den Einsatz in der automatisierten Fertigungsprüfung von Lithium-Ionen-Batteriezellen für eine lückenlose 100-%-Qualitätssicherung.

  • Features

    • AC-/DC-Innenwiderstandsmessung 10 … 300 mΩ
    • Vierleiter-Messmethode für höchste Präzision
    • Mess-und Bewertungsergebnisse in wenigen Millisekunden
    • Frequenzbereiche: 1 kHz, 100 Hz, 10 Hz, 1 Hz
    • Spannungsmessung 0 ... ±5 VDC
    • Temperaturmessung 0 °C bis +100 °C
    • Auflösung: 0,1 μΩ
    • Ein- bis Vielkanalanwendungen, Temperaturmessung
    • Äußerst kompakte Bauweise, modernste Schnittstellen
    • PC-Software zur intuitiven Parametrierung/Konfiguration
  • Produktkerndaten

    Typ 2511
    Messbereiche

    • AC-/DC-Innenwiderstandsmessung: 10 … 300 mΩ
    • Temperatur: 0 ... +100 °C
    • Spannung: 0 … ±5 VDC
    Auflösung

    • Innenwiderstand: 0,01 µΩ
    • Temperatur: 0,1 °C
    • Spannung: 1 µV
    Messgenauigkeit

    • Innenwiderstand: ab ±0,2 % v.M. ±0,4 % d.A. (23 ±5°C) (Messzeit Standard)
    • Temperatur: 0,1 °C
    • Spannung: ab ±0,01 % d.A. ±0,005 % v.M.
    Temperaturmessung Über externen PT100-Sensor
    Feldbusschnittstellen PROFINET, EtherCAT
    Besondere Merkmale

    • AC-/DC-Innenwiderstandsmessung 10 … 300 mΩ
    • Vierleiter-Messmethode für höchste Präzision
    • Mess-und Bewertungsergebnisse in wenigen Millisekunden
    • Frequenzbereiche: 1 kHz, 100 Hz, 10 Hz, 1 Hz
    • Spannungsmessung 0 ... ±5 VDC
    • Temperaturmessung 0 °C bis +100 °C
    • Auflösung: 0,1 μΩ
    • Ein- bis Vielkanalanwendungen, Temperaturmessung
    • Äußerst kompakte Bauweise, modernste Schnittstellen
    • PC-Software zur intuitiven Parametrierung/Konfiguration
  • Beschreibung

    Das Batteriemessmodul 2511 ist besonders für die schnelle, mehrkanalige Messung von Batteriezellen in der Automation geeignet. Das Gerät arbeitet nach der bewährten Vierleiter-Messmethode und vereint die Funktion eines Batterie-Testgerätes und eines Batterie-Analysators und ermöglicht den Schnelltest von Batteriezellen unabhängig von der Technologie. Eine schnelle Messung und Bewertung wichtiger Kenngrößen erfolgt in nur wenigen Millisekunden (73 ms). Die Prüfung kann mit individuell einstellbaren Parametern durchgeführt werden.

    Das Gerät entspricht den neuesten CE-Richtlinien und ist für den Laborbetrieb wie auch für den harten industriellen Einsatz in der Automation ausgelegt.

    Die variablen Feldbusschnittstellen ermöglichen eine flexible Prozessintegration. So können vollautomatische Prüfungen durchgeführt werden.

  • Datenblatt & Downloads

    Datenblatt
    Broschüre
    Bedienungsanleitung
    Software
    Feldbus
    Weitere Infos
  • Videos

    Bitte stimmen Sie der Verwendung von Marketing-Cookies zu um dieses Video anzusehen.

    Batteriemessmodul 2511: Batteriemesstechnik für die Automation

    Bitte stimmen Sie der Verwendung von Marketing-Cookies zu um dieses Video anzusehen.
    Bitte stimmen Sie der Verwendung von Marketing-Cookies zu um dieses Video anzusehen.

    Youtube-Channel Burster Youtube Channel

  • Anwendungsbeispiele

    1-Kanal-Anwendung

    Schnelltest von Batteriezellen

    100-%-Kontrolle

    des Innenwiderstandes (AC/DC) und OCV von Rundzellen

    16-Kanal-High-Speed-Anwendung

    100-%-Kontrolle in der Kfz-Batteriemodul-Wareneingangsprüfung

    5-Kanal-Anwendung

    Matching von Batteriezellen für Großspeicher

    Prüfmesstechnik zur lückenlosen Qualitätssicherung

    in der Massen-Batterieproduktion


© 2024 // burster präzisionsmesstechnik gmbh & co kg
nach oben